Wochenupdate am 24.05.

von Anne Radegast24.05.2022

Aktuelle Zahlen:

7-Tage-Inzidenz: 19
Impfquote (vollständig): 81,6%
Impfquote (Booster): 53,5%
(Quelle)

Seit dem 01. Mai gibt es in Peru Änderungen bezüglich der Maskenpflicht. Bisher war es auch vorgeschrieben auf offener Straße und selbstverständlich in Innenräumen eine Maske zu tragen. Nach der neuen Verordung ist das Tragen der Maske optional in Regionen, mit einer Durchimpfungsrate von 80% bei Personen ab 60 Jahren mit 3 Dosen und 80% bei Personen ab 12 Jahren mit 2 Dosen.
(Quelle)

In unserem Bezirk Apurímac beträgt die Impfquote der 60+ jährigen 72,7% (3. Dosis), die der 12+ jährigen 87,1% (2. Dosis). Offiziell ist die Maskenpflicht also noch nicht aufgehoben. Trotzdem sind schon viele Menschen ohne Maske unterwegs, obwohl die Geldstrafen ziemlich hoch sind. Das Nicht-Tragen einer Maske kostet 352 Soles (etwa 90€), was für die Leute hier wirklich eine große Summe ist.
(Quelle 1, Quelle 2)

5aa257e8 a068 43ba 971b 318b3ef78ddf
Überblick über die Impfzahlen in unserem Bezirk Apurimac

Inhalt

Ähnliche Beiträge:

heartusersmenuchevron-downmenu-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram