Wie in Deutschland steigen auch in Peru die Infektionszahlen weiter an und es gibt bereits viele Krankenhäuser, in denen alle Intensivbetten belegt sind – so auch bei uns in Andahuaylas. Der Aussicht auf die Installation von 50 weiteren Covid-Betten in Andahuaylas wird noch kein großer Glauben geschenkt, nachdem auch das neue Krankenhaus hier schon seit ca. 10 Jahren im Rohbau steht und immer noch nicht fertiggestellt wurde. Auch in dem Familienumfeld unseres Teams gibt es vermehrt Covid-Erkrankte, teilweise auch mit schweren Verläufen.

Bildquelle: www.weather.com

 

X