Werden Sie Partnergemeinde

Als Projekt und Stiftung sehen wir uns als Teil der weltweiten Gemeinde Gottes. Wir freuen uns deshalb, wenn christliche Gemeinden ihr Herz für casayohana entdecken und uns für einige Zeit als Partnergemeinde unterstützen wollen.

Wie kann das aussehen?

  • Sie tragen uns im Gebet und berichten über uns in Ihren Gebets- und Gemeindeveranstaltungen
  • Sie halten als Gemeinde oder als einzelne Gemeindemitglieder Kontakt zu den Missionaren in casayohana in Peru und/oder den Mitarbeitern in Deutschland
  • Vielleicht kann sich der eine oder andere von Ihnen vorstellen, casayohana durch eine ehrenamtliche Mitarbeit in der Stiftung zu unterstützen, z.B.: durch punktuelle Einsätze am Infostand bei Konferenzen oder beim Eintüten von Infopost oder in unserem IT- oder Finanzteam …
  • Sie möchten gerne unsere Arbeit vor Ort zu besuchen? Wir freuen uns schon auf Sie!
  • Sollte sich aus Ihrer Gemeinde ein Jungendlicher / eine Jugendliche für einen Kurzeinsatz bei uns interessieren, begleiten Sie sie / ihn als Gemeinde
  • Einige Jugendliche oder Erwachsene von Ihnen wollen mal Erlebnisurlaub in casayohana machen und uns auf dem Bau, im Garten, im Haus oder in der Behandlung der Kinder helfen? Genial! Dafür haben wir extra eine Wohnung, in der wir Sie gerne willkommen heißen!
  • Wenn Gott es Ihnen aufs Herz legt, Benefizaktionen für casayohana durchzuführen, als Gemeinde oder Einzelpersonen casayohana finanziell zu unterstützen, freuen wir uns natürlich riesig

Wie Sie sehen, die Möglichkeiten sind zahlreich. Am Wichtigsten ist es uns aber, dass Gemeinden in Deutschland treu für uns beten und uns ein Stück als „peruanische Auslandsabteilung“ Ihrer Gemeinde sehen. Und wenn wir dürfen, würden wir Sie gerne in den Gebets- und Infomails über WhatsApp und im „NewsletterToGo“ mitleben lassen.

Ein besonderes Ereignis ist es auch für alle Beteiligten, wenn wir über Whatsapp oder Skype, sozusagen live aus Peru, in die Gottesdienste kommen und berichten. Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, Verantwortliche aus der Stiftung zu einem Gottesdienst, einer Benefiz- oder Infoveranstaltung einzuladen.

Wir als peruanisches Team möchten Ihre Gemeinde auch vor Gott bringen. Wenn Sie etwas zum Mitbeten oder Mitfreuen haben, nehmen wir Sie gerne mit in unsere wöchentliche Gebetszeit. Regelmäßig veranstalten wir einen casayohanaTag in Deutschland, zu dem alle Mitarbeiter, Partnergemeindenund Ehemalige eingeladen werden. Das gibt auch den Gemeinden Gelegenheit weitere Unterstützer kennenzulernen und sich gegenseitig zu vernetzen.

X