Eine Stimme für die Kleinsten und Schwächsten

Das Unterstützungsprogramm NIÑOS DE LA CASA hilft Kindern mit Einschränkungen, chronisch kranken und vernachlässigten Kindern und gibt ihnen eine Stimme in der Gesellschaft.

Wie NIÑOS DE LA CASA hilft

  • Besuch der Kinder in ihren Familien und Lebensumständen
  • Nach gründlicher Anamnese: mit den Eltern Festlegung gezielter Hilfe und Förderung
  • Bereitstellung von Grundnahrungsmitteln, Babynahrung, Hygieneartikeln, Medikamenten
  • Ermöglichung von fundierter Diagnostik und auf das Kind konkret abgestimmter Therapien
  •  Gesundheitliche Aufklärung
  • Beratung und Anleitung von Eltern und Pflegenden in den Bereichen Krankheitslehre, Pflege, Ernährung und Therapie
  • Ermöglichung von Hilfen, Therapien und dadurch einer Zukunft für die Kinder durch das Unterstützungsprogramm
  • Förderung der Entwicklung und Begleitung der Kinder

 

 

 

Ein Unterstützungsprogramm für Kinder von casayohana Peru.

X